Sie sind hier:

Bezirksgruppe Reutlingen

Reiner Thede: "Heimischen Wirtschaftsstandort wetterfest machen"

Reutlingen. Nach einem wirtschaftlich guten Jahr 2018 seien die Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie in der Region Neckar-Alb und Nordschwarzwald deutlich pessimistischer, was das kommende Jahr angehe, sagt Reiner Thede, Vorsitzender der Bezirksgruppe Reutlingen des Arbeitgeberverbands Südwestmetall, bei der Vorstellung einer Umfrage der Bezirksgruppe unter ihren Mitgliedsfirmen.

Konjunktur trübt sich 2019 wohl ein

Die Arbeitgeber erwarten weniger Aufträge und stagnierende Umsätze.

Geschäftsführer der Südwestmetall-Bezirksgruppe Reutlingen verurteilt 24-Stundenstreiks

Der Geschäftsführer der Südwestmetall-Bezirksgruppe Reutlingen Jan Vetter hat den Aufruf der IG Metall zu einem ganztägigen Warnstreik in den Regionen Reutlingen, Tübingen, Calw, Freudenstadt und Zollernalb als „unverantwortlich, vollkommen unverhältnismäßig und unnötig eskalierend” kritisiert.

Befristung nicht der GroKo opfern

Reiner Thede, Vorsitzender der Bezirksgruppe Reutlingen des Arbeitgeberverbands Südwestmetall, zu der auch der Kreis Freudenstadt gehört, hat die SPD davor gewarnt, in dem mit der CDU/CSU angestrebten Koalitionsvertrag auf einer Einschränkung von sachgrundlosen Befristungen von Arbeitsverhältnissen zu beharren.

Binea ist auch eine Marke

Die 12. Schau am 2. und 3. Februar ist bisher die größte. 133 Aussteller stellen in der Stadthalle Reutlingen ihre Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten vor.

Binea startet Anfang Februar

Mit jetzt 133 Ausstellern in der Stadthalle hat die Bildungsmesse Neckar-Alb – kurz binea – die absolute Kapazitätsgrenze erreicht.

Südwestmetall
Verband der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg e. V.

Löffelstraße 22–24
70597 Stuttgart
Postfach 70 05 01
70574 Stuttgart
Tel. +49 (0)711 7682-0
Fax +49 (0)711 7651675
E-Mail: info(at)suedwestmetall.de

URL: http://reutlingen.suedwestmetall.de/SWM/web.nsf/id/pa_reut_startseite.html
Datum: 12.11.2018

VOILA_REP_ID=C1257761:004A5185